Freizeit
Für weitere Informazionen, sehen Sie sich die Seite in Italienisch oder die Seite in Englisch.

Pisa bietet seinen Gästen viele Möglichkeiten zum Zeitvertreib, angefangen von den historischen Plätzen, die sich im Alten Stadtzentrum befinden wie Piazza dei Miracoli, Piazza dei Cavalieri, die Lungarni (Straßen, die an der Allee des Flusses entlang führen) sowie Kirchen von hohem künstlerisch-historischem Interesse.

Für die Shopping Liebhaber bietet das nahegelegene Borgo Largo, Borgo Stretto und Corso Italia ein breites Angebot an zahlreichen Geschäften, die für jeden Geldbeutel etwas bieten.

Die vielzähligen Restaurants, Pubs und Bars in der unmittelbaren Umgebung des Hotels bieten die Möglichkeit, auch angenehme Abende zu verbringen.

Die Naturliebhaber werden sicherlich den wunderschönen Naturpark zu schätzen wissen, der sich 5 km entfernt im Parco di San Rossore befindet.

In 15-20 km Entfernung befinden sich Meeresorte, die auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden können wie Marina di Pisa, Tirrenia oder Viareggio (das im Winter eines der schönsten Karnevalsfeste Italiens bietet) Lucca, eine weitere interessante toskanische Kunststadt sowie die malerischen Dörfer der Pisaner Berge und die bezaubernden Landschaften, die reich an weingastronomischen Produkten sind. Für die Liebhaber der Lyrischen Oper ist es im Sommer möglich in Torre del Lago (zwischen Pisa und Viareggio),an einem Freiluft Theater am Ufer des Massaciuccoli Flusses, an den Opern Giacomo Puccinis wie Madame Butterfly, Tosca, Boheme etc., teilzunehmen.


Leave a Comment